iPhone 3G ist gelandet


In allen möglichen Newsblogs, Zeitungen und was weiss ich wo noch liesst man heute über das Thema Nr. 1… nein damit mein ich nicht unseren Regierungskindergarten >:XX sondern den Start des Apple iPhone 3G!


Auf www.apple.at wird man gleich von einen riesen Bild darauf hingewiesen. Wenn man jedoch auf den Store klickt sieht man das dieser Zur Zeit nicht erreichbar ist. Das liegt wohl daran das, mit Start des iPhone3G, auch die Firmware 2.0 für iPhone und iPodTouch freigegeben wurde.


Dieses Update ist wie immer über iTunes bzw. den Apple Store beziehbar. Für „alte“ iPhone Kunden ist das Update Gratis, für iPodTouch Besitzer kostenpflichtig. Auf http://www.apple.com/de/iphone/softwareupdate/ steht zwar noch das die Firmware in Kürze verfügbar ist, man rechnet jedoch mit den nächsten Stunden da der Shop eigentlich nie für besonders lange offline ist (Time is Money 😉 )

So und bevor ich euch endgültig in den Arbeitalttag entlasse noch ein paar Worte zu MobileMe.
Ich hab gestern versucht mit Mike (Mr. Kronika) ein bisschen MobileMe zu testen ob es meinen Anforderungen zurecht kommt, leider war dies so gut wie unmöglich da MobileMe seit seinem Start instabile läuft. Das Service geht offline und online und kämpft anscheinend mit Migrationsproblemen und dem hohen Trafficaufkommen.
Naja.. meine iPhone Lieferung ist sowieso noch ausständig..daher kann ich mir mitn Testen von Mobileme noch Zeit lassen 😉

screamy

Schon ewig Blogger // genauso lang Admin // Verfasser von digitalen Dünnschiss // Familienvater // Nerd // Filmfan // Tesla Fanboy

Schreibe einen Kommentar

<script type="text/javascript" src="https://www.assoc-amazon.de/s/link-enhancer?tag=hatzerat-21&o=3"></script><noscript><img src="https://www.assoc-amazon.de/s/noscript?tag=hatzerat-21" alt="" /></noscript>