Tracks ist zu langweilig? Du schaust gerne the walking dead? Dann musst du Zombies, Run! versuchen! Ich habe es für dich getestet.


Laufen auf dem Laufband fällt für mich unter die Kategorie „Tierquälerei“. Es mir einfach zu stupide. Da gehe ich lieber bei Schnee und Regen hinaus laufen bevor ich mich 30min auf dem Laufband langweile. Aber selbst draußen brauche ich meine Musikalische Untermalung und technischen Spielereien.

Ja ich gebe es zu, ich bin ein Nerd. Laufen alleine ist einfach langweilig, so hab ich meine TomTom Uhr dabei für GPS Aufzeichnungen und auch mein Smartphone für meinen Zombie Lauf. Aber wie kann man sich das vorstellen?

Zombies, Run! ist eine  App für Android und iOS welche dich sofort in eine The Walking Dead ähnliche Welt versetzt. Gleich mal eines Vorweg.. die App, sowie alle Sprecher, bedienen sich nur der englischen Sprache. Die Sprecherinnen selbst sprechen ein sehr schönes Englisch und sind so selbst in hektischen Situationen sehr gut verständlich.

die App

Die App ist gut aufgebaut, und man kann sofort in die erste Mission starten. Der Aufbau ist eigentlich selbst erklärend und so kann man ohne viel Suchen oder Drücken gleich in den Lauf starten. Wenn man kein Premium Mitglied ist bekommt man vor jeder Mission einen netten Funkspruch welcher das Virtuelle (kostenpflichtige) Rennen vorstellt (Mehr Infos unter => https://www.zombiesvirtualrace.com). Diese Werbung ist aber nicht nervig und so kann man sich in Ruhe auf die nächsten 30 Minuten vorbereiten.

30 Minuten sind pro Mission (standardmässig) vorgesehen, wie weit man läuft obliegt ganz der Strecke und dem Läuferischen Können. Somit ist jede Mission für jeden geeignet, egal ob Anfänger oder Profi. Man kann diese App aber auch als Trainings Programm nutzen und so Ziele festlegen wie Entfernung oder Dauer.

Im Gegensatz zu Tracks, unterhält diese App nicht dauerhaft sondern „unterbricht“ deine normale Musik (oder Podcasts) mit Funksprüchen, Dialogen oder einfach Ereignissen. Das funktioniert so gut dass ich öfter schon vergessen hatte eigentlich gerade durch eine Zombie Apokalypse zu laufen und wurde dann durch die Info eine neue Unterhose aufgehoben zu haben unterbrochen 😀 Was diese Items bringen, habe ich noch nicht ganz verstanden aber naja 😉 In der App selbst kann man „Able Township“, die Zentrale Einrichtung der Geschichte, ausbauen mit Farmen und Spielplätzen usw… wie sich dieser Ausbau auswirkt wird sich sicher noch irgendwie zeigen.

Als kleinen Ansporn kann man auch „Chasing“ aktivieren, so wird man von Zombies verfolgt. Mir ist schon einige Male passiert das sich plötzlich Zombies in der Nachbar Siedlung angegriffen haben. Ein cooles Features.

Das Fazit

AUSPROBIEREN! Wirklich cool, motiviert und interessiert. Man will einfach wissen was mit Runner 5 (so wird man von Anfang an bezeichnet) so passiert.

Hört euch die Story mal an oder besser erlebt sie! Ich habe mir mal 1 Jahr Premium Mitgliedschaft gegönnt und überlege immer noch ob ich nicht am Virtuell Race teilnehme. KEEP RUNNING RUNNER 5! 😀

Zombies__Run_works